Apotheken in der Türkei: Allgemeine Informationen und Notdienst Apotheken

Schriftsteller : isturkeysafe

01.04.2020

Letztes Update : 01.04.2020

Apotheken-in-der-Turkei-Allgemeine-Informationen-und-Notdienst-Apotheken
In der Türkei werden Medikamente nur in Apotheken verkauft. Einfache Medikamente, für die kein spezielles Rezept erforderlich ist, können direkt von dort gekauft werden. Viele Medikamente werden jedoch nur auf Rezept verkauft. Insbesondere da der falsche Einsatz von Antibiotika in der Türkei in der Vergangenheit die Antibiotikaresistenz von Bakterien erhöht hat, werden Antibiotika nicht ohne Rezept verkauft.
Gemäß den Arbeitsbedingungen der Apotheker in der Türkei und den Vorschriften, die ihre Verantwortlichkeiten regeln, sind einige der Verantwortlichkeiten der Apotheker sind wie folgt.
  • Der Apotheker hilft dem Patienten, seine Medikamente, Werkzeuge für die Anwendung von Medikamenten und medizinischen Geräten und Materialien sicher und effektiv zu verwenden, und stellt sicher, dass er über ausreichende Kenntnisse und ein ausreichendes Verständnis verfügt.
  • Der Apotheker stellt sicher, dass die Arzneimittelpräsentation fehlerfrei, für Verschreibungszwecke geeignet, mit den Anforderungen des Patienten kompatibel und sicher ist.
  • Der Apotheker sorgt für eine sichere und rationelle Versorgung mit nicht - Verschreibungspflichtige Medikamente und alle gesundheitsbezogenen Produkte in Übereinstimmung mit den Bedürfnissen des Patienten und bietet diesbezügliche Beratungsdienste an.
In Übereinstimmung mit den oben genannten Informationen können Sie sich mit einem Apotheker über die Verwendung von verschreibungspflichtigen Medikamenten beraten in der Türkei.
Wenn Sie die Apotheke in der Türkei betreten, werden Sie einige Leute arbeiten sehen. Ist also jeder, den Sie in der Apotheke sehen, ein Apotheker? Nein, normalerweise hat jede Apotheke einen Besitzer, und diese Person ist im Allgemeinen der Apotheker. Andere Leute, die Sie in der Apotheke sehen, sind Leute, die hier arbeiten und keine Pharmazie studiert haben. Wenn Sie also etwas über die Verwendung eines Arzneimittels in einer Apotheke in der Türkei fragen möchten, müssen Sie darauf achten, dass die Person, die Sie fragen, ein Apotheker ist. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen können Sie das Foto des Apothekers mit einer Diplomprobe sehen, die normalerweise an einer sichtbaren Stelle in der Apotheke hängt. Anhand dieses Diploms und Fotos können Sie sehen, ob die Person, die Sie fragen, ein Apotheker ist.
Sie kommen in den Urlaub in die Türkei, und fragen sich, ob Sie die Medikamente finden können, die Sie in Ihrem Land verwenden. Wo können Sie diese Informationen erhalten, ob ein Medikament in der Türkei verkauft wird oder nicht? Auf der Website der türkischen Agentur für Arzneimittel und Medizinprodukte finden Sie die Seite mit der Liste der Arzneimittel, die in der aktiven Anwendung sind Türkei, indem Sie hier klicken . Wenn Sie in der Excel-Liste auf den Link oben in der Spalte 'Dosya' klicken, können Sie überprüfen, ob ein Medikament in der Türkei verkauft wird oder nicht.
Was ist, wenn Sie nachts Medikamente benötigen? In jedem Bezirk der Türkei ist mindestens eine Apotheke in Abstimmung mit den örtlichen Behörden 24 Stunden lang geöffnet („Nobetci Eczane“ auf Türkisch). Diese Anzahl kann je nach Größe der Stadt, in der Sie sich aufhalten, erhöht werden (beispielsweise sind in Istanbul jeden Abend mehr als 100 Apotheken geöffnet). Jede Nacht wird nachts eine andere Apotheke in der Region bedient. Wie können Sie also wissen, welche Apotheke in der Türkei nachts geöffnet ist? Im Folgenden finden Sie Listen von Apotheken, die für einige Großstädte und touristische Orte rund um die Uhr geöffnet sind.

0 Verwandte Fragen

0 Verwandte Artikel


Fragen Sie Uns